Produkte für einen fruchtbaren und lebendigen Boden

BHZ PhylazonitB 337/1

Dieser „Umwandler“ enthält stickstoffbindende Mikroorganismen, phosphormobilisierende Bodenbakterien, Pflanzenhormone, Vitamine, polarisierte Makro- und Mikroelemente, die das Wachstum der Pflanzen und zellstoffabbauenden Bakterien fördern, zur Steigerung und Stabilisierung der Bodenfruchtbarkeit.

Phylazonit wirkt umso besser, je mehr organisches Material zur Verfügung steht. Damit können auch überdüngte Flächen in ein Gleichgewicht gebracht werden.

Anwendung:
  • Zur biologischen Stoppel-, Stroh-, Grünpflanzen- und Flächenkompostierung,
  • zum ergänzenden Einsatz zur Volldüngung,
  • zur Förderung der Bodenfruchtbarkeit

Zeitpunkt der Anwendung: Von Frühjahr bis Spätherbst, vor jeder Pflanzung und Neueinsaat mit einarbeiten oder in den bodenbedeckenden Pflanzenbestand spritzen.

Dosierung: 1 Kg/ha mit Wasser ca. 200 - 400 Liter mischen und mit der Pflanzenschutzspritze ausbringen.

Zu Grünland kann Phylazonit mit Gülle oder mit Wasser verdünnt in den Abendstunden oder während eines Regens ausgebracht werden. Bewährt hat sich auch die Ausbringung in heranwachsende Bestände mittels Pflanzenschutzspritze in den Morgentau oder während eines Regens.

Eignung:
  • Kompostvlies
  • Lavamehl

Bestellanfrage für dieses Produkt

Orderform

Orderform Page